Der QM-Blog

Warum Dienstleistungsunternehmen von der Einführung eines QM-Systems profitieren

qualitätsmanagement-blog-qm-blog

Dienstleistungsunternehmen, sei es in der Telekommunikationsbranche, Softwareentwicklung, Pflege, Reinigungsunternehmen, Ingenieurbüros oder anderen Bereichen, stehen oft vor der Frage, ob sie ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) implementieren sollten. In diesem Blogbeitrag werden wir die Bedeutung von QM-Systemen für Dienstleistungsunternehmen genauer betrachten und herausfinden, warum sie in vielen Fällen unverzichtbar sind. Mit oder ohne anschließender ISO9001 Zertifizierung.

Die Herausforderungen der Dienstleistungsbranche - und wie Qualitätsmanagement dabei hilft

  1. Kundenorientierung: Die Organisation sollte sich darauf konzentrieren, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden zu verstehen und zu erfüllen, um deren Zufriedenheit sicherzustellen. -Qualitätsmanagement leitet Sie mit sinnvollen Maßnahmen dabei an die Kundenorientierung an die Spitze ihrer unternehmerischen Tätigkeit zu setzen.

  2. Dynamik: Allerdings sind die Kundenanforderungen sehr dynamisch und dank unserer schnelllebigen Zeit auch sehr rasch in ihrer Entwicklung. Heute das und morgen das. Dienstleistungsunternehmen wissen wie schnell sich die Anforderungen ändern. – Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO9001 zielen darauf ab die Entwicklung der Kundenanforderungen regelmäßig auf Änderungen sowie daraus entstehende Chancen und Risiken zu analysieren und systematisch darauf zu reagieren.

  3. Cpmpliance: Nicht nur Kunden sondern Gesetzgeber stellen immer mehr Anforderungen an Unternehmen. All diesen Pflichten nachzukommen kann gerade für kleinere Unternehmen überfordernd sein. – Qualitätsmanagement beachtet im Rahmen der Ermittlung externer und interner Themen auch die gesetzlichen Anforderungen an Ihr Unternehmen und sorgt dafür, dass diese in ihre Prozesse aufgenommen werden.

  4. Schneller Wachstum: Wenn kleine Unternehmen schnell wachsen können interne Prozesse leiden. – Qualitätsmanagement beachtet Änderungen in Prozessen. Auch diese werden systematisch und geplant umgesetzt. Mehr Professionalität weniger Hopladihop.

  5. Fachkräftenangel: Es gibt nahzu kein Unternehmen in unserer heutigen Arbeitswelt welches nicht um Fachkräfte ringt. -Qualitätsmanagement schafft durch den klaren Rahmen nicht nur Ruhe und optimale Prozessbedingungen für Mitarbeiter, sondern hilft ebenfalls dabei eine hohe Talentdichte zu erreichen.

Dienstleistungsunternehmen sollten die Implementierung eines QM-Systems ernsthaft in Erwägung ziehen, selbst wenn sie nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Die Vorteile, die sich aus der Verbesserung der Dienstleistungsqualität und der Steigerung der Effizienz ergeben, sind für das langfristige Wachstum und den Erfolg des Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie weitere Argumente bez. der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems von Emmert Braun Consulting benötigen, melden Sie sich gerne unverbindlich bei uns. Wir freuen uns darauf mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch zu führen.

 

warum-dienstleistungsunternehmen-von-der-einführung-eines-qm-systems-profitieren

Sie haben Interesse an einer modernen QM-Beratung? Kontaktieren Sie uns jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Qualität bis zum Schluss

Haben Sie gefunden wonach Sie suchen? Falls nicht, geben Sie uns ein Schlagwort.
Welches Thema interessiert Sie?