Der QM-Blog

Wie ein Qualitätsmanagementsystem Unternehmen dabei hilft, den Fachkräftemangel zu überwinden

qualitätsmanagement-blog-qm-blog

In kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) ist der Fachkräftemangel ein großes Problem. Es ist schwierig, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu halten. Ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) kann Unternehmen dabei helfen, dieses Problem zu bewältigen.

Qm Systeme können Personalkosten senken

Ein QMS bringt Struktur ins Unternehmen und erleichtert den Arbeitsalltag der Mitarbeiter. Wenn Prozesse klar definiert und standardisiert sind, wird die Arbeit einfacher und effizienter. Dies führt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter und einer geringeren Krankheitsrate. Ein ruhigerer Arbeitsalltag und eine gesündere Belegschaft tragen dazu bei, dass Unternehmen weniger Ausfallzeiten durch Krankheit haben. Dies wiederum führt dazu, dass weniger Fachkräfte benötigt werden, um die gleiche Arbeit zu erledigen. Ein wirtschaftlich handelndes Unternehmen sollte stets darauf achten seine Personalkosten zu optimieren. Leider verschenken viele Unternehmen die Chance Ihre Krankheitsrate nachhaltig zu senken. Die Verantwortung und Energie in Form von Ärger wird auf das Desinteresse oder gar Faulheit der Mitarbeiter geschoben. Bei Führungskräften setzt ein Gewöhnungseffekt ein. Eine hohe Fluktuation gehört in den allermeisten Betrieben, ganz gleich welcher Branche, zum Alltag. Das muss nicht sein, wenn wir unsere Unternehmen modernisieren und auf die Anforderungen von Arbeitnehmern eingehen.

fachkräftemangel-mit-qualitätsmanagement-überwinden

Mehr Umsatz, weniger Kosten und eine attraktive Arbeitgbermarke

Nicht nur die Mitarbeiter an sich profitieren von einem QMS, sondern auch das Unternehmen selbst. Durch eine höhere Qualität der Produkte oder Dienstleistungen steigt die Reputation des Unternehmens. Mitarbeiter identifizieren sich gerne mit einem hochwertigen Unternehmen und empfehlen sowohl das Produkt als auch das Unternehmen als Arbeitgeber weiter. Sie werden zu den wichtigsten Markenbotschaftern. Das Image und die Reputation des Unternehmens steigt, was wiederum dazu führt, dass das Unternehmen einfacher Fachkräfte finden und auch von konkurierenden Unternehmen abwerben können.

Ausländische Fachkräfte mit QM integrieren

Darüber hinaus bietet ein QMS die hervorragende Basis für Standardisierung. Definierte Prozesse, beschriebene Arbeitsanweisungen, geklärte Verantwortlichkeiten und Verhaltensregeln bei mangelnder Qualität oder Fehlern. Diese und viele weitere Aufgabenfelder des Qualitätsmanagements erleichtern Unternehmen, eine multilinguale Belegschaft zu führen. Durch die klare Definition von Prozessen und Abläufen wird die Einarbeitung von Fachkräften aus dem Ausland erleichtert und verkürzt. Dadurch spart das Unternehmen wiederum Zeit und Kosten durch ein gestrafftes Onboarding.

Future Fit - Die Generation Z tritt ins Arbeitsleben

Die Generation Z, die heutige junge Generation der Arbeitskräfte, legt großen Wert auf klare Strukturen und eine gute Work-Life-Balance. Sie erwartet von ihren Arbeitgebern, dass sie klare Prozesse und Abläufe definieren und kommunizieren. Ein Qualitätsmanagementsystem kann dabei helfen, diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Es schafft klare Strukturen und definierte Prozesse, die den Mitarbeitern Orientierung und Sicherheit geben. Durch eine bessere Arbeitsorganisation und -planung kann eine gute Work-Life-Balance gefördert werden, was wiederum zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und einer geringeren Fluktuation führt. Unternehmen, die diese Ansprüche erfüllen, haben bessere Chancen, Fachkräfte aus der Generation Z zu gewinnen und langfristig an sich zu binden. Ein Qualitätsmanagementsystem ist daher nicht nur eine Investition in die Qualität des Unternehmens, sondern auch in die Zukunftsfähigkeit und Attraktivität als Arbeitgeber.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Qualität bis zum Schluss

Haben Sie gefunden wonach Sie suchen? Falls nicht, geben Sie uns ein Schlagwort.
Welches Thema interessiert Sie?